TurboFever 2016


10. Orientierungsrallye der Forumsfreunde www.renault5turbo.de/forum

unter der Schirmherrschaft des C.A.R. weiß-blau e.V.

Samstag, 01. Oktober 2016 - D-72810 Gomaringen

 

315– 8 – 3 – 41
oder: TurboFever 10 – der Erfolg setzt sich fort!

315 km Orientierungsrallye.  8 Wertungsprüfungen in 3 Wertungsklassen. Verkehrsarme, landschaftlich reizvoll und fahrerisch interessante und abwechslungsreiche Straßen. Schwäbische Alb, oberes Donautal und Großes Lautertal. 41 Renault 5 – keine Statisten, sondern Akteure! Die Eckdaten der diesjährigen TurboFever stellen ein weiteres Mal den Erfolg dieses Konzepts unter Beweis und markieren einmal mehr vorläufigen Höhepunkt dieser Veranstaltungsreihe.

Bereits zum 3. Mal übernahm der C.A.R. weiß-blau e.V. die Organisation der TurboFever, die am 1. Oktober zum 10. Mal ausgetragen wurde. Das Konzept blieb in seinen Grundzügen unverändert: eine eintägige Orientierungsrallye mit ausreichend Raum für Geselligkeit, die sich in allererster Linie an Besitzer und Freunde des Renault 5 Turbo und Turbo2 wendet. Neu war die offizielle Ausweitung der zugelassenen Fahrzeuge auf alle Renault 5 mit Längs- und/oder Turbo-Motor, neu war auch die Verleihung eines Wanderpokals. Und neu ist vor allem war erstmalige Genehmigung der Veranstaltung seitens der zuständigen Verkehrsbehörde.

Die Änderungen kamen an: mit viel Spaß absolvierten rund 80 Teilnehmer eine Rallye im Stil der führenden Youngtimer-Rallyes ‚StarMaxx‘ und ‚Creme21‘. Mit dem Unterschied, dass die TurboFever reinrassig Renault 5 und grundsätzlich nenngeldfrei ist! Mit 41 Renault 5, darunter 27 (!) Renault 5 Turbo/Turbo2, 9 Renault 5 Alpine/Alpine Turbo, 4 Renault 5 GT Turbo und 1 Clio V6 stellt die TurboFever nach den glorreichen Renault 5-Treffen der 1990er- und 2000er-Jahre die Veranstaltung mit der höchsten Renault 5-Dichte im deutschsprachigen Raum dar.
 

20 Helfer waren notwendig, um die vielseitigen Aufgaben der Rallye abzudecken. Diese spannten sich von der grundsätzlichen Organisation über Voraus- und Schlußfahrzeug, Personal der verschiedenen Wertungsprüfungen, Film- und Fototeam hin zur Auswertung der Ergebnisse und anschliessender Pokalverleihung. Der Aufwand hat sich gelohnt: die Resonanz der Teilnehmer ist einmal mehr durchweg positiv! Die TurboFever braucht sich mit ihrem grundsätzlichen Konzept und den neu eingeführten Änderungen hinter den führenden Youngtimer-Veranstaltungen nicht zu verstecken. Und das sicher nicht deshalb, weil sie nenngeldfrei ist.

Sieger Klasse 1        Team Zuhnemer/Hahn            Renault 5 Alpine
   Sieger Klasse 4        Team Kutschat/Bednara        Renault 5 GT Turbo
Sieger Klasse 8        Team Rombach/Rombach        Renault 5 Turbo
Sieger Gesamt         Team Zuhnemer/Hahn            Renault 5 Alpine

Der Erfolg wird weitergeführt: am 16. September 2017 im Odenwald.
Weitere Infos unter www.turbofever.de

10Jähriges Jubiläum Renault Zeros Oldi Club Bayern e.V

weiter Infos auf der Hompage der RenaultZeros

Wir hatten viel Spass :
Nachdem wir ja alle gern mal den Alltag hinter uns lassen ,nahmen wir die Einladung natürlich mit großer Freude an .
Michael machte sich mitsamt ganzer Familie , seinem R30 und Wohnwagen im Schlepptau , Rudi mit seiner A110 , Michael "little Fisch" mit seinem R5 Alpine , Johann im Megane und Damien mit Familie und seiner Goelette auf den Weg zum Depotdrom in Sandelzhausen , einem ehemaligen Munitionsdepot , das heute eine der grössten Citreön Sammlungen beherbergt.

Nicht nur wir , sondern auch sehr viele Freunde und Bekannte der RenaultZeros aus nah und Fern sind der Einladung gefolgt und so wurde das Geburtstagsfest ein riesen Spass.

Aber seht Euch einfach die Bilder in der Photogallery an , dann wisst Ihr was ich meine.
Renault Zeros, Danke für die Einladung , hat uns sehr gefreut , bis zum nachsten Jubiläum.

Klassikwelt Bodensee 2016

Klassikwelt Bodensee 2016

Neun Jahre sind es nun, an denen die Klassikwelt Bodensee in Friedrichshafen rund um die klassische Mobilität und mehr stattfand.
Diesesmal vom  03.06 bis 05.06.2016 .

Auch wir vom C.A.R weiß-blau waren wieder mit unserem Clubstand vertreten.
In unsere Photogallery findet Ihr ein paar Eindrücke .
Viel Spass beim durchstöbern der Bilder.

Einen ausfürlichen Bericht über die Messe findet Ihr im nächsten Rhombus

Lipsia-e-motion Leipzig

Lipsia-e-motion Leipzig

die Elektromobilitätsrallye im Herzen Deutschlands

vom 03.06-05.06.2016 war unser Mitglied Christian Wolf mit Gleichgesinnten und ihren Twizy's zu Gast bei der Lipsia-e-motion.

einen kleinen Einblick gibt es hier im Video , die Twizy's haben ab 1.58 ihren Auftritt

 

Oldtimertreffen unter der Bavaria

Regenwetter und gute Laune , Oldtimertreffen unter der Bavaria


Zum 13. Mal hat der Automobil-Club München zum Oldtimertreffen auf der Theresienwiese eingeladen.

Der erste Sonntag des Frühlingsfestes stand also mal wieder voll und ganz unter dem Motto des alten Blechs.
Dort wo sich im Herbst mitten in München Millionen Menschen das Oktoberfest besuchen, treffen sich eben im Frühjahr die Oldtimerbegeisterten zu einem ganz besonderen Treffen.



Traditionell ist das Treffen eher eine Vormittagsveranstaltung. Von 9:00 bis ca. 14:00 wuseln hunderte von Oldtimern über die „Wiesn“.

Weiterlesen: Oldtimertreffen unter der Bavaria